Hier erschienen:

Logo_A3.png

Zum Artikel

 

 

artikel_02.png

Auszug aus dem Artikel:

Azubis fürs Handwerk begeistern!

Wie wir das machen, konnten wir bei der Veranstaltung „Azubimarketing geschalten“ vom @wirtschaftsraum.augsburg.a3 anderen Unternehmern näher bringen. Vielen Dank an alle Teilnehmer für tolles Feedback und den spannenden Austausch!

 

A³ Wirtschaftsdialog in Friedberg: Azubimarketing gestalten

Die junge Generation ist wählerisch. Und sie braucht Wohlgefühl, beim Arbeiten -und in der Work-Life-Balance. Betriebe stehen vor großen Aufgaben, insbesondere vor Verständnis- und Kommunikationsaufgaben. Den passenden Weg zu Auszubildenden zu finden ist nicht leicht, weil es kein Patentrezept gibt. Aus der Praxis für die Praxis ist dennoch ein altbewährtes und gutes Mittel, um sich zu orientieren und erfolgsversprechende Impulse zu bekommen. Geballte Praxiserfahrung erhielten die rund 30 Teilnehmenden auf dem A³ Wirtschaftsdialog Azubimarketing gestalten in Friedberg am 19.05.2022. Vor Ort bei den Gastgebern mobiheat GmbH und fly-tech GmbH & Co. KG wurden bei sommerlichen Temperaturen Wissensdurst und Lust auf Networking gestillt. Die Veranstaltung der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH fand im Rahmen des JOBSTARTER plus-Projekts Azubi.Mento4.0 in Kooperation mit der Stadt Friedberg statt.

 

Ausbildung geht alle an.

Branchenunabhängig, Regionen unabhängig und auch unabhängig der Unternehmensgröße: die Ausbildung ist das Fundament eines jeden Betriebs - da waren sich Veranstalter, Gastgeber und Teilnehmende einig. Ob in der Verwaltung, wie der 1. Bürgermeister der Stadt Friedberg, Roland Eichmann bestätigte, oder in Wirtschaftsunternehmen, wie bei den gastgebenden Betrieben mobiheat GmbH und fly-tech GmbH & Co. KG, junge Fachkräfte werden dringend gebraucht und müssen umworben werden. Kreative Ideen und ein reger Austausch mit Praxistipps warteten nach deren Begrüßung auf die Gäste.

Mehr ...